Feldschiessen 2019

Der Sieger des diesjährigen Feldschiessens durfte wiederum von unserer Sektion gestellt werden. Mit 70 Punkten konnte sich Matic Ivan den Sieg und auch den Fellerpreis sichern.

Für den alljährlichen Schützenkönigausstich konnten sich wiederum 13 Schützen der Sportschützen Wolfacker qualifizieren, wobei Schmutz Fritz den Ausstich mit 68 Punkten gewinnen konnte. Bei den Junioren konnte ebenfalls ein Schütze von unserem Verein gewinnen. Burren Stefan sicherte sich mit 63 Punkten den Sieg.

Leider mussten wir aber auch dieses Jahr einen Teilnehmerrückgang verzeichnen. Mit insgesamt 128 teilnehmenden Schützen haben bei unserer Sektion 15 Teilnehmer weniger geschossen, wovon 77% den Kranz gewinnen konnten.

Sehr erfreulich war hingegen der geschichtsträchtige Erfolg der Familie Stauffer. Drei Generationen haben zusammen das Feldschiessen bestritten, wobei alle den Kranz geschossen haben! Herzliche Gratulation!

 

 

v.l.n.r.: Regä, Chrigu, Larissa, Monä und Adolf

 

Herzliche Gratulation allen Siegern und allen Kranzgewinnern!